DAS SIND WIR

Wir sind Michael und Daniela Blomoser mit unseren Kindern Benedikt, Xaver und Quirin.

Im Jahr 2013 hat Michael den landwirtschaftlichen Familienbetrieb von seinen Eltern Georg und Maria übernommen und wir führen ihn somit in dritter Generation weiter.

Bei uns dreht sich das ganze Jahr alles rund um den Hopfen, gemäß dem Holledauer Sprichwort:
„Der Hopfen will jeden Tag seinen Herrn sehen.“

Er ist für uns Lebensgrundlage und zugleich Herzensangelegenheit.

Die Bewirtschaftung des Hofes ist nur durch die Unterstützung der Großeltern und ausländischer Saisonarbeitskräfte möglich. Ansonsten wäre der sehr arbeitsintensive Anbau der Sonderkultur Hopfen nicht möglich.